Leica FLEXACAM C1 Mikroskopkamera

2.742,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 5 Werktage

  • 1280110
12 MP Stand-alone Mikroskopkamera FLEXACAM C1 Mit der Mikroskopkamera FLEXACAM C1 sparen Sie... mehr
Produktinformationen "Leica FLEXACAM C1 Mikroskopkamera"

12 MP Stand-alone Mikroskopkamera FLEXACAM C1

Mit der Mikroskopkamera FLEXACAM C1 sparen Sie Zeit und Aufwand beim Erfassen, Dokumentieren und Teilen von Bildern. Die Kamera verwandelt Ihr Mikroskop in ein Stand-alone-Gerät für die digitale Bildgebung, ein PC ist nicht erforderlich. Beginnen Sie mit der Arbeit, indem Sie die FLEXACAM C1 einfach mit Ihrem Mikroskop, Ihrem bevorzugten Anzeigegerät und Ihrem Netzwerk verbinden.

Mit dem integrierten On-Screen-Display (OSD) wird die Kamera direkt über einen Monitor eingestellt und bedient. Das OSD bietet außerdem intuitive Anmerkungs-, Overlay- und Netzwerk-Tools für mehr Flexibilität zur Verbesserung Ihrer Dokumentation.

Ganz nach Wunsch Bilder anzeigen und teilen. Die FLEXACAM C1 kann an Ihre Arbeitsplatzkonfiguration angepasst werden – verbinden Sie die Kamera einfach mit Ihrem Monitor oder PC sowie Ihrem Netzwerk. Dank des 12-MP-CMOS-Sensors und des großen Dynamikbereichs sind feine Details und naturgetreue Farben selbstverständlich.

Die FLEXACAM C1 ist Ihre schnelle, anpassbare Mikroskopkamera-Lösung für eine Vielzahl von Proben und Anwendungen in Industrie, Biowissenschaften, Forensik und Ausbildung.

Sparen Sie Zeit und Aufwand dank Stand-alone-Betrieb und integriertem OSD

Kein PC erforderlich. Verwenden Sie die FLEXACAM C1 im Stand-alone-Modus und erledigen Sie Ihre täglichen Bildgebungsaufgaben schnell und einfach.

Die Kamera ist einfach einzustellen und zu bedienen. Mit den intuitiven Bildschirmtools fügen Sie Anmerkungen hinzu und teilen Ihre Bilder und Videos.

Sekundenschnell anschauen, aufzeichnen und teilen

  • Sehen Sie die Bilder direkt auf Ihrem Monitor und zeichnen Sie Videos in Full-HD mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde auf
  • Speichern Sie die Bilder in Ihrem lokalen Netzwerk oder senden Sie sie als E-Mail-Anhang, um sie einfach zu teilen und zu speichern

Verbessern Sie Ihre Dokumentation

    • Anmerkungen: Ermöglicht das Hinzufügen von Text und grafischen Elementen direkt auf dem Bild. So können bestimmte Merkmale hervorgehoben und wichtige Informationen in relevanten Bereichen einer Probe illustriert werden.
    • Overlay: Bietet eine Livebildanzeige, die elektronisch mit einem Fadenkreuz überlagert werden kann, um einen direkten und kontinuierlichen Vergleich zu ermöglichen. Mit dem Anmerkungstool können benutzerdefinierte Overlays erstellt werden.

Passt sich Ihrer Arbeitsplatzkonfiguration an

Verbinden Sie die FLEXACAM C1 ganz nach Wunsch mit Ihrem Mikroskop und Anzeigegerät. Sie brauchen Ihre Arbeitsweise nicht zu ändern, denn die FLEXACAM C1 passt sich Ihren Anforderungen an. Schauen Sie die Bilder einfach auf einem Monitor, einem Computer oder Notebook an und teilen Sie sie über Ihr Netzwerk.

        • Im HDMI-Modus können Sie die Kamera im Stand-alone-Betrieb nutzen und benötigen keinen PC
        • Verwenden Sie den Ethernet-Modus, um mit direktem Zugriff auf das Netzwerk Ihrer Einrichtung zu arbeiten
        • Speichern Sie Bilder direkt auf einem USB-Stick, wenn die Kamera im Stand-alone-Betrieb verwendet wird
        • An Arbeitsplätzen ohne Netzwerkzugriff können Sie den USB-Modus wählen, um die Kamera und die Software direkt mit Ihrem PC zu verbinden
        • Schließen Sie einfach eine USB-Maus, -Tastatur oder einen WLAN-Dongle an

Die FLEXACAM C1 ist kompatibel mit den meisten Leica Stereo- und Lichtmikroskopen.

Dank gestochen scharfer Bilder mehr sehen

Die FLEXACAM C1 zeigt naturgetreue Farbbilder in hoher Auflösung an. Bei allen Anwendungen in den Bereichen Industrie, Biowissenschaften, Forensik und Ausbildung können Sie Bilder in Full-HD oder 4K sehen und feine Details Ihrer Probe erfassen.

Ihre Vorteile

        • Naturgetreue Farben mit großem Dynamikbereich
        • Der 12-MP-CMOS-Sensor macht in den aufgenommenen Bildern feine Details sichtbar
        • Zügiges Screening der hellen und dunklen Bereiche von Proben, dank der schnellen automatischen Belichtung

Software für Ihre individuellen Anwendungsanforderungen

Die FLEXACAM C1 ist kompatibel mit der Software Leica Application Suite (LAS) X und ihren Expertenmodulen.
Hinweis: Die Software Leica Application Suite (LAS) X muss separat bestellt werden, damit die Kamera verwendbar ist.

Mit LAS X können Sie mehrdimensionale und EDOF-Bilder (Extended Depth of Focus) erfassen, Ergebnisse dokumentieren und Ihre Daten archivieren.

Für Ihre jeweiligen Anwendungen bietet Leica Microsystems eine Reihe von Expertenmodulen an. Wenden Sie sich an Ihren Leica Vertreter, um herauszufinden, welches Modul für Ihre Anforderungen am besten geeignet ist.

Weiterführende Links zu "Leica FLEXACAM C1 Mikroskopkamera"
Eigenschaften "Leica FLEXACAM C1 Mikroskopkamera"
Sensortyp: CMOS
Sensorgröße: 1 / 2,3”
Sensorauflösung: H=4.000 - V=3.000
Gesamtzahl der Pixel: 12 MP
Pixelgröße: 1,55 µm × 1,55 µm
Verstärkung: 0–42 dB
Belichtungszeit HDMI: 100 μs – 120 ms
Farbtiefe: 3 × 8 bit = 24 bit
Live-Auflösung HDMI: 4K – 30/60 Bilder pro Sek., 1080 p – 30/60 Bilder pro Sek., 720 p – 30/60 Bilder pro Sek.
Aufnahmeauflösung: 1080 p – 30 Bilder pro Sek., 720 p – 30/60 Bilder pro Sek.
Mechanische Schnittstelle: C-Objektivanschluss
Filter: 650 nm IR-Sperrfilter
Schnittstellen: USB 3.1 Gen 1 Typ C, HDMI 2.0a, 4 × USB 2.0, Ethernet RJ45, 2,5 mm Klinkenstecker-Anschluss für Hand-/Fußschalter
Stromversorgung: Externe Stromversorgung
Leistungsaufnahme: < 10 W
Downloads "Leica FLEXACAM C1 Mikroskopkamera"